Gymnasium Unterstufe in Hermagor

Im März 2019 wurde seitens des Bundesministeriums für Bildung die Einführung einer gymnasialen Unterstufe für Hermagor beschlossen; mit der Umsetzung wurden die Bildungsdirektion Kärnten sowie das Bundesgymnasium Villach-Perau gemeinsam mit dem Bundesoberstufenrealgymnasium Hermagor betraut. Unterrichtet werden die Kinder von Lehrern des BORG Hermagor. Es wird nach dem Lehrplan der Unterstufe des Villacher Peraugymnasiums unterrichtet, sodass die Gailtaler Kinder nicht mehr wie in den letzten Jahren nach Villach pendeln müssen.

Die Beurteilung und das Leistungsniveau erfolgen ab der 1. Klasse (5. Schulstufe) durchgehend nach dem Standard der Allgemeinbildenden Höheren Schule (AHS). Als Standort wird vom Schulgemeindeverband Hermagor ein eigener Trakt im 4. Stock des Schulgebäudes der Mittelschule Hermagor zur Verfügung gestellt.

Die Bus- und Bahnverbindungen sind sowohl in Richtung Kötschach als auch in Richtung Villach im Stundentakt eingerichtet.

Adresse

BORG Hermaor
A-9620 Hermagor, 10.-Oktoberstrasse 9

Sekretariat: 04282 2075

borg-hermagor@bildung-ktn.gv.at

Mo-Fr: 8.00 - 12.00

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.